Innovative Beratungsformate

E-Mail-Beratung für Akademiker_innen

Für die Beratung zu methodischen Fragen, welche die qualitative Sozialforschung bzw. die ethnografische Kulturanalyse betreffen, stellt Ihnen die Forscherei einen virtuellen, passwortgeschützten Briefkasten zur Verfügung.

Wann immer Sie die Methodenberatung in Anspruch nehmen wollen, loggen Sie sich in die Online-Beratungsplattform ein, steuern im Menü die E-Mail-Beratung an und formulieren Ihre Anfrage. Die Beratung erfolgt zeitversetzt. Innerhalb von 48 Stunden erhalten Sie eine individuelle Antwort.

Einzel-Chat für Akademiker_innen

Für Wissenschaftscoaching und Forschungssupervision stellt Ihnen die Forscherei einen virtuellen, passwortgeschützten Beratungsraum bereit. Wann immer Sie sich coachen oder supervidieren lassen möchten, loggen Sie sich in die Online-Beratungsplattform ein, lassen sich Terminvorschläge für einen Einzel-Chat anzeigen und blocken Ihre(n) Wunschtermin(e). Zum vereinbarten Termin findet die Online-Beratung in Echtzeit statt.

Zusätzlich steht Ihnen hier für kürzere Nachfragen zwischen zwei Chat-Terminen die E-Mail-Beratung zur Verfügung. Sie formulieren in beranetPlus Ihr Anliegen, die Beratung erfolgt zeitversetzt. Innerhalb von 48 Stunden erhalten Sie eine individuelle Antwort.